SMTP

SMTP
Veröffentlichungsdatum:
15 Juni 2020

SMTP (Simple Mail Transfer Protocol, wörtlich "einfaches Mail-Übertragungsprotokoll" in Englisch) ist ein Kommunikationsprotokoll, das zum Senden von E-Mails an E-Mail-Server verwendet wird.

Es wurde in den frühen 1980er Jahren verwendet und ist, wie der Name schon sagt, ein ziemlich einfaches Protokoll: Wir beginnen mit der Angabe des Absenders, des Empfängers und schließlich des Körpers des Botschaft.

Die Übertragung von Nachrichten zwischen Mailservern erfolgt in der Regel über Port 25. Die Server verwenden die MX-Einträge der DNS-Server, um E-Mails weiterzuleiten.

E-Mail-Clients verwendeten auch Port 25, um Nachrichten mithilfe des SMTP-Protokolls zu senden. Die Notwendigkeit, Kundensendungen, insbesondere durch Authentifizierung, besser zu kontrollieren, führte jedoch zur Zuweisung von Port 587, der als Submission bezeichnet wird. Bei Verwendung einer sicheren Verbindung mit TLS wird Port 465 verwendet.

SMTP ermöglicht nicht das Remote-Abrufen von E-Mails, die in einem Postfach auf einem Server empfangen wurden. Zu diesem Zweck wurden die POP- und IMAP-Standards erstellt.

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit
Bitte hinterlassen Sie nachstehend Ihren Kommentar.
            _  _____    ___ 
           | ||  ___|  /   |
 _   _   __| ||___ \  / /| |
| | | | / _` |    \ \/ /_| |
| |_| || (_| |/\__/ /\___  |
 \__, | \__,_|\____/     |_/
  __/ |                     
 |___/                      
Geben Sie bitte die Zeichen auf dem Bild hier ein
Wir erfassen Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse und Telefonnr., um Ihren Kommentar zu verifizieren und ggf. zu veröffentlichen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
In dieser Kategorie ebenfalls zu lesen