Web Hosting

Web Hosting
Veröffentlichungsdatum:
06 April 2020
Möchten Sie bald eine Website starten? Hierfür benötigen Sie das passende Web Hosting. Dieser Service wird selbst von den erfahrensten Entwicklern oft missverstanden! Insbesondere, weil es verschiedene Arten von Hosting gibt: Shared, Virtual Private Server (VPS), dedizierter Server und Cloud.
 

Wofür steht Web Hosting?

Definieren wir zunächst, was Webhosting ist. Wenn Sie von Ihrem Browser aus eine Website aufrufen, erhält Ihr Computer eine Nachricht in Web-Sprachen. Ihr Browser übersetzt diese Sprache in die Form, die Sie kennen: Bilder, Texte, CTA-Schaltflächen, alles, was eine Website ausmacht.

Dieser Code stammt aus verschiedenen Dateien, die Speicherplatz benötigen. Andere Ressourcen wie RAM und ein Prozessor sind ebenfalls erforderlich, um die Anforderung auszuführen. Alle diese Ressourcen sind auf einem oder mehreren Servern verteilt.
 
Der Webhost ist daher das Unternehmen, das Server bereitstellt, auf denen Informationen zu Ihrer Website gespeichert sind. Im Allgemeinen bieten Webhosts neben dem Hosting Ihrer Website auch E-Mail-Hosting, Datensicherung, Dateifreigabe und Serververwaltungsdienste an.
 

Web Hosting Arten

  • Shared Hosting: Es ist die wirtschaftlichste Lösung. Auf einem gemeinsam genutzten Hosting-Server teilen sich Hunderte oder Tausende von Websites Serverressourcen. Shared Hosting wird als die optimale Lösung für die meisten neuen Websites angesehen, da die Auslastung und damit die Ressourcenanforderungen noch nicht signifikant sind.
     
  • Virtueller privater Server (VPS): Ihre Website empfängt Hunderte von Besuchern parallel? Planen Sie das Hosting auf einem virtuellen privaten Server (VPS). Der Begriff virtuell bedeutet, dass es sich um eine virtuelle Maschine (VM) handelt, die Teil einer Gruppe virtueller Maschinen ist, die auf einem oder mehreren Servern installiert sind. Diese Art der Unterkunft bietet Ihnen dedizierte Kapazitäten, die Sie jederzeit erweitern können. Die Verwaltung eines VPS erfordert umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten in der Serververwaltung. Diese Aufgabe können Sie natürlich unserer Agentur anvertrauen.
     
  • Dedizierter Server: Wenn Ihre Website mehrere hundert Besucher gleichzeitig empfängt, empfehlen wir Ihnen, das Hosting auf einem dedizierten Server zu wählen. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen einzelnen Server für einen einzelnen Client. Wie bei virtuellen Servern erfordert die Verwaltung eines dedizierten Servers fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten in der Serververwaltung. Sie können diese Aufgabe auch unserer Agentur anvertrauen.
     
  • Cloud Hosting: Cloud oder Cloud-Hosting ist eine entwickelte und verbesserte Version des VPS-Hostings. Diese Lösung bietet die Möglichkeit, die Ressourcen verschiedener Server im selben Netzwerk zu nutzen. Cloud-Hosting ist ideal für Websites / Webanwendungen, die großen Belastungen standhalten.
     
​Bei der Auswahl einer Web Hosting Art besteht der erste Schritt darin, Ihre Bedürfnisse zu verstehen. Wenden Sie sich nach Abschluss dieses Schritts an die Anbieter und untersuchen Sie die vorgeschlagenen Lösungen. Die Preise variieren je nach Optionen, einschließlich Speicherplatz, RAM oder Bandbreite.

Die Spezialisten der Agentur Net Catalyst werden Sie gerne aufklären und beraten, kontaktieren Sie uns.
 
Teilen Sie uns Ihre Meinung mit
Bitte hinterlassen Sie nachstehend Ihren Kommentar.
 _____        ______       
|____ |      |___  /       
    / /  ___    / / __   __
    \ \ / _ \  / /  \ \ / /
.___/ /|  __/./ /    \ V / 
\____/  \___|\_/      \_/  
                           
                           
Geben Sie bitte die Zeichen auf dem Bild hier ein
Wir erfassen Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse und Telefonnr., um Ihren Kommentar zu verifizieren und ggf. zu veröffentlichen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
In dieser Kategorie ebenfalls zu lesen