Virtual Private Network (VPN)

Virtual Private Network (VPN)
Veröffentlichungsdatum:
23 März 2020
Die Welt wird zunehmend feindlich gegenüber dem Online-Datenschutz. Jedes Mal, wenn Sie auf das Internet zugreifen, besteht die Gefahr, dass Sie Überwachung, Zensur, Datendiebstahl und vielen anderen Problemen zum Opfer fallen.
 
Um die Sache noch schlimmer zu machen, zensieren Regierungen auf der ganzen Welt das Internet mit alarmierender Geschwindigkeit und behindern unsere Fähigkeit, auf Informationen zuzugreifen und frei miteinander zu kommunizieren. Hier kommt ein VPN ins Spiel.
 
Ein VPN (Virtual Private Network) ist eine einfache Software, die Sie auf fast jedem Gerät installieren können. Es schützt Ihre Privatsphäre, hilft Ihnen, online sicher zu bleiben und gewährt Ihnen uneingeschränkten Zugang zum Internet.
 
Am wichtigsten ist, dass ein VPN Ihre Daten verschlüsselt und Ihre IP-Adresse verbirgt, indem ein privater Tunnel über das Internet erstellt wird. Mit einem VPN können Sie:
 
  • Ihre IP-Adresse vor den von Ihnen besuchten Websites verstecken
  • Ihren Browserverkehr verschlüsseln
  • auf geografisch beschränkte Inhalte zugreifen
  • zwischen mehreren privaten Serverstandorten wählen
  • Ihre Daten in öffentlichen WiFi-Netzwerken schützen
Ebenso ist es im Allgemeinen erforderlich, ein VPN zu verwenden, um eine Verbindung zum lokalen Netzwerk von herzustellen, wenn sich ein Unternehmen an mehreren Standorten befindet oder Daten an geografisch entfernte Mitarbeiter wie während der Telearbeit übermitteln muss das Unternehmen, um die Kommunikation zu sichern.
 
Beachten Sie jedoch, dass die Verwendung eines VPN Ihre Verbindung zum Internet verlangsamen kann.
 
Obwohl Ihre Verbindung verschlüsselt ist und keine Form der Spionage Einblick in Ihre Aktivitäten geben kann, kann der VPN-Anbieter Ihre Aktivitäten weiterhin überprüfen. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen vertrauenswürdigen Lieferanten auszuwählen.
 
Die Datenschutzrichtlinien variieren von Anbieter zu Anbieter: Einige führen temporäre Verbindungsprotokolle, während andere keine Daten oder im Gegenteil alle Ihre Verbindungsdaten speichern.
 
Schließlich hängt die Datenschutzrichtlinie des Lieferanten auch von seinem Installationsland und den dort geltenden Gesetzen ab.
 
Teilen Sie uns Ihre Meinung mit
Bitte hinterlassen Sie nachstehend Ihren Kommentar.
            _     _____            
           | |   |____ |           
 _ __ ___  | | __    / / _ __ ___  
| '_ ` _ \ | |/ /    \ \| '_ ` _ \ 
| | | | | ||   < .___/ /| | | | | |
|_| |_| |_||_|\_\\____/ |_| |_| |_|
                                   
                                   
Geben Sie bitte die Zeichen auf dem Bild hier ein
Wir erfassen Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse und Telefonnr., um Ihren Kommentar zu verifizieren und ggf. zu veröffentlichen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
In dieser Kategorie ebenfalls zu lesen