Markenimage

Markenimage
Veröffentlichungsdatum:
13 Januar 2020

Das Markenimage, im Englischen Brand image, ist die öffentliche Darstellung eines Unternehmens, eines Produkts oder einer Marke. Diese Wahrnehmung erfolgt durch eine jeweils spezifische Wertbeurteilung, bei der objektive Kriterien (Preis, Produktqualität) und subjektive Kriterien (Reputation, Werbung, erhaltene Ideen, Erfahrungsaustausch) kombiniert werden ).

Das Markenimage eines Unternehmens kann sich im Laufe der Zeit ändern und dazu führen, dass der Umsatz entlang derselben Kurve entweder negativ oder positiv schwankt. Je positiver das Markenimage, desto mehr Umsatz steigt und desto mehr Preise können angehoben werden.
 

Wie kann das Markenimage verbessert werden?

Das Markenimage entspricht der Wahrnehmung eines Unternehmens, eines Produkts oder einer Marke durch den Kunden anhand von Kriterien wie Qualität und Preis. Um ein alterndes oder negatives Markenimage zu korrigieren, greifen Unternehmen manchmal auf gezielte Marketingmaßnahmen zurück: eine innovative Werbekampagne, die von Spezialisten (Journalisten, Bloggern) unterstützt wird. Das Markenimage eines Unternehmens kann auch durch die Einführung eines neuen Produkts oder eine Neupositionierung der Marke ein erneutes Interesse erfahren.
 

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit
Bitte hinterlassen Sie nachstehend Ihren Kommentar.
 _                   __ 
| |                 / _|
| |__   _   _  ___ | |_ 
| '_ \ | | | |/ __||  _|
| |_) || |_| |\__ \| |  
|_.__/  \__, ||___/|_|  
         __/ |          
        |___/           
Geben Sie bitte die Zeichen auf dem Bild hier ein
Wir erfassen Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse und Telefonnr., um Ihren Kommentar zu verifizieren und ggf. zu veröffentlichen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
In dieser Kategorie ebenfalls zu lesen